ALLE TERMINE

 

SA 09.02.2019

16.00 Uhr

 

Jahreskreisfest Imbolc

Reinigung, Visionssuche, aufkeimende Lebenskraft, Neubeginn …


 

MI 20.03.2019

17.00 Uhr

 

Jahreskreisfest Frühjahr–Tag & Nachtgleiche

"Auferstehung" des neuen Lebens, Manifestation … Visionen …


 

SA 06.04.2019

10.00 Uhr

 

Kräuter-Workshop "Frühlingszeit"

Zeit der Reinigung und Kräftigung ...


 

SA 18.05.2019 16.00 Uhr

 

Jahreskreisfest Beltane

Weibliche & männliche Energien, LebensFREUDE, das Leben feiern …


 

2019 -

Termin folgt

 

 

Jahreskreisfest Sommer-Sonnenwende

Hingabe an das LEBEN selbst, Hochzeit des Lebens, Inneres Feuer ...


 

FR 05.07.2019

17.00 Uhr

 

 

Kräuter-Workshop "Sommerzeit"

Sommer- & Frauenkräuter - ein Streifzug durch den Sommer … 


 

FR 26.07.2019

17.00 Uhr

 

 

Jahreskreisfest Lughnasadh

Ehrung und DANK für die Geschenke von Mutter Erde, loslassen ...


 

2019 -

Termin folgt

 

 

Jahreskreisfest Herbst-Tag & Nachtgleiche

Erntedank, eigene Fähigkeiten erkennen und eigene Fülle feiern ... 

 


 

2019 -

Termin folgt

 

 

Kräuter-Workshop "Herbstzeit"

Vitaminreiche Beeren und wirkungsvolle Wurzelhelfer …


 

2019 -

Termin folgt

 

 

Jahreskreisfest Samhain

Unsere Ahnen, beginnende Dunkelheit, Sterben und Wandel …


 

2019 -

Termin folgt

 

 

Kräuter-Workshop "Winterzeit"

Winterzeit - sanfte Helfer bei Erkältungen ...


 

2019 -

Termin folgt

 

 

Jahreskreisfest Winter-Sonnenwende

Geburt des neuen Lichtes, heilsame Dunkelheit, zur Ruhe kommen …


Wir sind nicht getrennt von der Natur. Wir Menschen gehören zum System Natur. Wir sind nicht zwei – wir sind EINS!

 

Das hat natürliche eine Konsequenz!

Achtsamer und Respektvoller Umgang mit unserer Natur sind Grundvoraussetzungen für ein gutes Miteinander. Wir haben verlernt der Stimme der Natur zu lauschen. Lasst uns wieder üben hinzuhören, zu schauen und zu spüren was uns die Natur lehren will. Es gibt soviel davon, es gibt so viel zu staunen!

 

Wenn wir den Zugang zu unserer Natur wieder gefunden haben, wissen wir aus unserem tiefsten Herzen heraus, dass wir jetzt für unsere Mutter Erde da sein müssen. Genauso, wie sie für uns Menschen da ist – seit Abermillionen von Jahren.


Sonja Eisenschien | 0664 5809800 | sonja@begegnungnatur.at